Home Beine / untere Extremität Achsenfehlstellungen
Achsenfehlstellungen an Beinen

Eine Achsenfehlstellung führt besonders an den unteren Extremitäten zu erheblichen Überbelastungen an den Gelenken und damit zu einem frühzeitigen Verschleiß, der Arthrose. Eine rechtzeitige Achsenkorrektur kann das weitere Fortschreiten der Arthrose aufhalten und evtl. einen künstlichen Gelenkersatz (Gelenkprothese) verhindern.

Folgende achsenkorrigierende Eingriffe werden durch uns durchgeführt:

  • Behandlung von fehlverheilten Knochenbrüchen
  • Korrektur und Wiederherstellung von posttraumatischen und angeborenen Fehlstellungen durch z.B. Umstellungsosteotomien am Tibiakopf
  • Korrektur von Knochendefekten
 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk